Freitag, 6. Januar 2012

Stinos

Die selbstgefärbte Wolle von Anni habe ich schon verstrickt es sind ein paar Stinos geworden. Ich finde die Färbung sehr schön und freue mich schon sie zu tragen.
Ich habe für meine Verlosung heute die Preise eingesetzt scrollt mal bitte runter dann könnt ihr sie sehen. Wünsche ein schönes Wochenende.

Kommentare:

  1. Hübsche Socken hast du da genadelt Alexandra!
    Schönen Abend
    Crissi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    schön sind Deine Stinos geworden.
    Und herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  3. Gefallen mir auch sehr gut !!!!

    Komm gut ins Wochenende, liebe Grüße, Tina.

    AntwortenLöschen
  4. Toll sind die Stinos geworden,Alexandra!!!
    Die Färbung gefällt mir auch richtig gut.

    LG Lydia

    PS : Klasse Gewinne gibts bei Dir :-)))

    AntwortenLöschen
  5. Bevor ich scrolle ;) möchte ich noch sagen: Die Socken sind ja toll geworden - das ist eine wunderschöne Färbung!

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  6. ui...die sind richtig toll
    ich muss ehrlich gestehen
    ich liebe es Mustersocken zu stricken,nur trage ich am liebsten Stinos am Fuss
    Herzlichen Glückwunsch zum 1jährigen!
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Alexandra,
    toll sind Deine Stinos geworden und auch die Färbung gefällt mir sehr gut!!
    Deine Preise sind ja echt ne Wucht!!
    LG Mone

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Alexandra,
    wunderschöne Farbe haben diese Socken,die würden mir auch gefallen.
    Sodele jetzt gehe ich Scrollen:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Alexandra
    Tolle Stinos hast du genadelt.
    Habe gerade gesehen, du machst auch mit bei der Hühnerleiter, suuuuper habe mich soeben auch
    noch angemeldet!!
    Ganz liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  10. liebe alexandra
    schön sind sie geworden , die färbung gefällt mir auch sehr gut
    lg aurelia

    AntwortenLöschen
  11. Bei diesen Farben braucht es doch kein Muster, toll.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Alexandra,
    danke das du meinen blog besuchst.
    Du werkelst auch ganz wundervolle Dinge.
    GLG,*Manja*

    AntwortenLöschen
  13. Super schöne Socken, die gefallen mir serh gut. Warum heißen die Stinos?
    lg Bea

    AntwortenLöschen
  14. Alexandra, Socken sind wieder einmal ein Traum. So schöne Farben. Socken könnte ich auch immer und immer stricken, aber du weißt ja..... mir fehlen die kleinen Helfer ;-))
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  15. Dankeschön!

    Hallo Bea,

    Stinos bedeutet stinknormale Socken also ohne Muster und schnickschnack.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Alexandra,
    die Socken sind toll geworden und ich finde die Farbenkombination besonders reizvoll! LG Senna

    AntwortenLöschen
  17. hübsche Söckchen hast du wieder gemacht.Farbe finde ich auch ganz schön

    LG, Lilly

    AntwortenLöschen
  18. Stino im Sinne von stinknormale Socken? Hübsch, sehr hübsch geworden. Wobei ich Deine Wortwahl sehr ungewöhnlich finde. Stinos haben für mich nix mit Socken zu tun.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sunstorm,

      genau Stinos sind stinknormale Strümpfe. Stimmt Stinos haben nichts mit Socken zu tun aber mit Strümpfen und somit ist meine Wortwahl doch ziemlich ok oder?

      Löschen