Samstag, 19. Februar 2011

Gestern habe ich einen großen Umschlag von Rosenfee bepackt mit unterschiedlichen Wollarten zum spinnen. Damit ich als Anfänger mal ausprobieren kann wie sich die unterschiedlichen Fasern anfühlen und verspinnen lassen. Hab vielen Dank liebe Patricia damit hast du mir sehr geholfen. Also dabei ist , von oben links Merino gefärbt, schwarzes und gelbes Merino mit schwarzen Bambus und naturfarbenes Soja, Eiderwolle, Jakobsschaf, Blue Faceed Lei cester, Shetland natur-bunt und einen wunderschönen türkis-farbenen Maschenmarkierer. Einen hatte ich noch unterschlagen schwarzes Bambus.




Für alle Hörbücher-Fans diese CD ist so gut , ich hab sie mir gestern gekauft und eine CD schon angehört sie ist so lustig und ich kanns euch nur empfehlen.

Kommentare:

  1. Ich kenn mich ja mit dem spinnen nicht aus....bin aber sehr gespannt auf Deine Ergebnisse!!!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alexandra,
    da hast du aber tolle Fasern bestellt!
    Ich habe gestern auch verschiedene Spinnfasern bestellt, um zu testen ,welche mir am besten liegt.
    Viel spass beim spinnen :-)

    wünscht Lydia

    AntwortenLöschen
  3. Super schöne Fasern zum spinnen, bin schon gespannt was du daraus zauberst, viel spaß mit dem Hörbuch wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
  4. Die Wolle zum Spinnen finde ich total schön. Hoffentlich gelingt es dir, sie nach deinen Wünschen zu verarbeiten.
    Aber ich freue mich schon jetzt auf die Fotos, wenn du uns zeigst, was draus geworden ist.

    LG, Anke

    AntwortenLöschen