Mittwoch, 2. Juli 2014

Kammzug

Hallo, ich bins wieder aus meiner Hobby- Spinnerei ;-) . Habe die wundervolle Rohwolle gekämmt , ja ich habe zwei Wollkämme bekommen , mein Mann hat sie mir gewerkelt, ist er nicht lieb! So konnte ich gestern Abend anfangen zu kämmen und kleine süße 8g Kammzüge zu fertigen. Angesponnen habe ich es noch nicht werde ich aber heute auch noch machen, denn ich bin sehr neugierig wie die Wolle sich verspinnen läßt.
Ich werde natürlich auch weiter stricken aber im Moment hat mich das Spinnen gepackt und muss alles ausprobieren und noch lernen was ich nicht kann und weiss :-). Ich wünsche euch einen sonnigen Tag !





Kommentare:

  1. Fluffige Wollkügelchen hast du da gezaubert. Nun bin ich aber auch gespannt, wie sich die Wolle verspinnt und das fertige Garn wirkt.

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du aber ein tolles Schätzchen an der Angel den musst du aber hüten und bewachen lach lieben Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  3. Ich bewundere deine Geduld, schöne Wollwölckchen
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Aufwand ist für mich Meditation, liebe Sheepy :-) .

    AntwortenLöschen
  5. Super,tolle Fasern und die Kämme hat dein Göga super gemacht!!!

    AntwortenLöschen