Sonntag, 18. März 2012

Apfel Cheesecake

Heute gibt es diesen leckeren Apfel Cheesecake Kuchen den ich gebacken habe zum Kaffee hmm ich freue mich schon drauf. Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

Für den Teig:
200g Butterkekse
120g weiche Butter
1Prise Salz

Für die Füllung:
2 EL Rosinen
3-4 EL Rum
3 Äpfel
Saft und abger. Schale von einer halben Zitrone
200 g Schlagsahne
50g Mehl
150g brauner Zucker
800 g Doppelrahmfrischkäse
5 Eier und 2 Eigelbe
3 El Puderzucker

Zubereitung:

Ofen auf 180Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen. Kekse zerbröseln. Mit Butter
und Salz vermischen. Boden der Springform mit Backpapier auslegen und die
Bröselmischung fest hineindrücken. Im Ofen ca. 10min vorbacken.

Inzwischen Rosinen im Rum einweichen. Äpfel schälen, halbieren, Kerngehäuse
entfernen. Äpfel würfeln, mit 1-2 TL Zitronensaft beträufeln. In einen Topf geben.
So viel Wasser einfüllen, dass die Äpfel bedeckt sind. In ca. 5Min weich köcheln.

Sahne steif schlagen. Mehr mit Zucker mischen. Frischkäse cremig schlagen, übrigen
Zitronensaft,-schale und den Mehlmix unterschlagen. Nach und nach Eier und Eigelbe unterrühren. Zum Schluss Sahne, gut abgetropfte Äpfel und Rosinen unterheben. Masse auf dem Bröselboden verteilen.

Kuchen im vorgeheizten Ofen ca. 60 Min backen. Evtl. mit Alufolie bedecken.
Leicht abgekühlten Kuchen aus der Form nehmen, vollständig auskühlen lassen.

Kommentare:

  1. Mmmmm..sieht super lecker aus,da würde ich jetzt auch gerne davon mampfen:)
    Schönen Sonntag wünsch ich dir!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alexandra,

    oh sieht der Kuchen lecker aus! Ich kann mir natürlich nur vorstellen wie er riecht und schmeckt ... da habe ich keinen Zweifel also guten Appetit!

    :)

    Lieber Gruß Senna

    AntwortenLöschen
  3. Sieht lecker aus.......Guten Appetit.
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Wow, der sieht guuuut aus,
    schade, dass du so weit weg wohnst;-))
    Einen schönen Sonntagabend wünsche ich dir.
    Ganz liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  5. Mhhhh der sieht so lecker aus...schmatz...
    Lg Sheepy

    AntwortenLöschen
  6. Oh der sieht aber lecker aus. Hat es noch welchen übrig? Ich komme gleich vorbei;-)) lg, colette

    AntwortenLöschen
  7. OOHH, war das grad Gedankenübertragung????? Lecka, gibts n Rezept. Ich lieb solche Kuchen!!!

    LG Daniela

    AntwortenLöschen