Montag, 20. Juni 2011

Einkaufsnetz


Ein kunterbuntes Einkaufsnetz ist fertig, damit geht das Einkaufen doch viel besser als mit ner Plastiktüte ;-) . Das Netz ist schön groß und geräumig bin schon gespannt ob es die Last aushält. Dann nehme ich doch mal lieber ne Plastiktüte mit *gg*. Wünsche euch einen schönen Wochenstart.

Kommentare:

  1. Liebe Alexandra,
    wunderschön..dein Einkaufsnetz,ich bin sicher das es sehr schwere Last aushällt,oder ganz viele Wollknäuel:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin gespannt, ob es die schwere Last aushält - wunderschön sieht es auf jedenfall aus ♥

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Alexandra,
    sehr schön geworden, na hat es denn auch gehalten:-)
    lg Bea

    AntwortenLöschen
  4. Superschön!
    Als Kind gab es nur solche Einkaufsnetze und auch selbstgenähte Taschen. Plastiktüten gabs nämlich keine im "Osten" :)
    Meine Oma machte sie auch selber und nahm einen zusätzlichen Nylonfaden mit zur Wolle, um alles stabieler zu machen...
    Ich grüsse dich herzlich!!!
    bea

    AntwortenLöschen
  5. das Netz sieht supersüss aus und ist bestimmt stabil
    Du könntest es aber auch mit einer Stofftasche innen verstärken,das hält dann ganz sicher
    Liebe Grüsse und einen schöne Woche
    Patricia

    AntwortenLöschen
  6. hui das sieht ja toll aus. ich denke auch das es schwere last aushält.
    sonst mnimmst du es halt für salate und so die sind nicht so schwer

    AntwortenLöschen
  7. Das Netz hält bestimmt 'ne Menge aus.

    Wenn ich dran denke, was ich in meinen kleinen Büddel schon alles transportiert habe...

    Liebe Grüsse
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. einfach schlicht und total toll Pippi Langstrumpfnetz die Farben sind ja super echt, es muss nicht immer kompliziert gehen gelle ...
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    schön ist Dein Netz geworden, klasse.
    Es wird schon so manche Last aushalten.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  10. hallo, liebt schöne Designs in die Hände eine große Blog .. Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Na dann mal guten Einkauf, Alexandra. :-))))Finde die Farbkombi wieder toll
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Alex,

    Deine Häkeltasche hast Du super gemacht und sieht zudem auch toll aus. So ist das Shoppen gleich viel lustiger !!

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Alexandra
    ein ganz tolles Netz und so tolle Farben!
    Hat es gehalten? Bestimmt!
    Herzliche Grüsse, colette

    AntwortenLöschen
  14. Dankeschön!

    Hallo Colette,

    ja mein Netz hat den Einkaufstest bestanden es hält.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Alexandra,

    das ist ja eine tolle Netztasche, die würde ich auch gerne
    stricken. Würdest du mir die Anleitung dazu verraten??
    Würde mich sehr freuen:)
    Liebe Grüße Judith

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Judith,

    die Tasche habe ich so aus dem Kopf gemacht, d.h. 90 Luftmaschen, dann drei Luftmaschen und in jede dritte Masche einstechen fürs Stäbchen. Immer jede dritte Masche und am Ende der Reihe drei Lufmaschen umdrehen und die nächste Reihe. Das machst du dann solange wie du die Tasche gern haben möchtest. Das Teil umschlagen und links und rechts zusammennähen ich habs mit einer Stopfnadel gemacht. Für die Griffe einfach 40 Lufmaschen und solange Stäbchen häkeln bis die gewünschte Länge erreicht ist. Dann Doppel nehmen das ist stabiler und wiederum mit der Stopfnadel zusammennähen und in der Mitte der Tasche ein Griff annähen und den zweiten genauso wie den ersten Griff häkeln und annähen fertig.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Alexandra,

    ganz, ganz lieben Dank für die Anleitung:)
    Muss gleich mal schaun was ich noch an Wolle zuhause habe;)
    Bin zwar keine sehr talentierte Häklerin, aber das
    werde ich bestimmt schaffen.
    Dein Blog ist echt klasse, bin gerade dabei ihn durchzustöbern:) Macht richtig Spass.

    LG Judith

    AntwortenLöschen