Samstag, 29. Januar 2011

Auf den Nadeln sind diese Socken im "falschen Zopf" Muster. Ein wirklich schönes Muster und man hat es schnell im Kopf und braucht nicht ständig aufs Blatt zu schauen.

Kommentare:

  1. Das Muster sieht toll aus.
    Ich habe es mir auch gleich ausgedruckt.
    Herzliche Grüsse, colette

    AntwortenLöschen
  2. Oh das Muster hab ich schon lange auf meiner "Will-ich-auch-ausprobieren" Liste :-) Wunderschöne Wolle hast du dazu ausgesucht und wenn ein Muster schnell im Kopf ist, dann ist es mir gleich sympathischer.

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  3. Das Muster sieht super aus!!!
    Werde ich bestimmt auch mal stricken.

    Grüßle Lydia

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Sockenstricken. So unwarscheinlich entspannend...super dieses Muster. hab es "gemopst" :)
    Schönes Wochenende!!

    AntwortenLöschen
  5. huhu alexandra, da gibt es keine anleitung! alles was ich mache ist selbsterdacht und "hingefriemelt".
    tipp: alles umhäkeln und i.d. mitte die "blume" setzen.( habe ich auch drangehäkelt...immer ordentlich maschen zunehmen! Grüssele

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Alexandra,
    die Socken werden gant toll,das Muster sieht spitze aus und auch die Farbe ist top!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht ja toll aus. Garnfarbe und Muster passen super zusammen. Richtig schöne Socken werden das.

    LG Sula

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Alex,

    ich find die Socken ja klasse!!Aber momentan trau ich mich an solche Muster noch nicht ran.Aber vielleicht kommt das ja noch.
    LG
    Mone

    AntwortenLöschen
  9. Klasse...schön bunt und das Muster wirkt trotzdem toll
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    die Socken haben ja eine super Färbung, sie werden prima. Danke für Deine lieben Worte zu meinem Pullover, ich habe mich sehr gefreut.

    Viele liebe Grüße von Nadelmasche

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Alexandra,
    das ist aber ein schönes Muster, habe es mir gerade abgespeichert, Danke!!!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen

  12. http://tinnymey.blogspot.com/2011/02/personliches-preisgeben-und-award.html

    AntwortenLöschen