Freitag, 23. Januar 2015

Criss Cross Cowl

Dieser schöne Cowl ist von der Beyenburgerin die Anleitung findet ihr hier . Gestrickt habe ich ihn mit selbstgefärbter Sockenwolle diese habe ich erworben.
Toll ist die Strickweise es wird längst und quer gestrickt ohne neu anzusetzen, man strickt in einem durch so entfällt lästiges Fäden vernähen. Es kommt keine Langeweile auf den Cowl zu stricken, das Hirn wird gut beschäftigt . Also alle die es spannend haben wollen er strickt sich wie  ein Krimi!!!





Kommentare:

  1. Er sieht aber nicht 'krimi'nell aus, sondern richtig chic.

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch Alexandra!
    Schönes Wochenende
    Crissi

    AntwortenLöschen